Zahlen - Daten - Fakten

70 LKW (plus Begleitfahrzeuge) mit Hilfsgütern

durch unzählige Helfer auf den Weg gebracht.

Möglich durch Eure Spendensumme von 3.200.000 € (für die Umsetzung des Projekts und den Zukauf von Hilfsgütern)

Stand: 13. April 2022

Wir als Round Table Rheingau unterstützen den Hilfskonvoi für die Ukraine!

Der Hilfskonvoi für die Ukraine ermöglicht die Versorgung von Menschen in der Ukraine mit Hilfsgütern – möglich durch ein erfahrenes und erprobtes Netzwerk in Deutschland, der Ukraine, sowie Bulgarien, Moldawien und Rumänien. So konnte das Projekt bereits in kürzester Zeit aktuelle und konkrete Bedarfslisten zu erstellen, abarbeiten und bereits in den ersten Tagen eine große Menge an humanitären und medizinischen Hilfsgütern auf den Weg bringen. Diese erreichen durch die grenznahe Übergabe an Partner die Betroffenen direkt vor Ort. 

 

Seit vielen Jahren fahren wir mit dem Freunde helfen! Konvoi und dem Weihnachtspäckchenkonvoi in die Ukraine und leisten dort humanitäre Hilfe.

Vor Ort haben wir enge Freundschaften geschlossen und sind erschüttert über die Bilder der letzten Tage. Die Lage ist noch sehr unübersichtlich und der Bedarf an humanitärer Hilfe ist riesig - und wir haben ein Netzwerk und die Möglichkeit etwas zu tun. Die Hilfsbereitschaft für unser Konvoiland ist überwältigend - Wir arbeiten mit Hochdruck an mehreren Hilfsfahrten um der leidenden ukrainischen Bevölkerung zu helfen.

 

Aktueller Stand:

  • Wir haben konkrete Bedarfslisten von unseren Freunden aus der Ukraine und Moldawien
  • Die Ukraine braucht medizinische Hilfsgüter, um Verwundete zu versorgen
  • Moldawien und Rumänien benötigen Lebensmittel und Hygieneartikel für die Flüchtlinge

 

Wichtig:

! Wir fahren NICHT ins Kriegsgebiet !

Unsere Freunde vor Ort haben uns vertrauliche Übergabepunkte in Grenznähe genannt, wo wir sicher entladen können

Sachspenden

Wir nehmen Sachspenden für die Ukraine an

Auf Basis der Bedarfslisten unserer Freunde haben wir nun ein Formular für Eure Hilfsangebote erstellt.

Bitte nutzt alle dieses Formular, so können wir schneller agieren und reagieren sowie die bedarfsgerecht gesammelten Sachspenden besser koordinieren.

Aktuell können wir kein Spielzeug, Kleidung oder ähnliches annehmen, sondern nur Hilfsgüter, die auf der Liste stehen. Bitte habt dafür Verständnis.

Diese Bedarfsliste wird laufend aktualisiert. Schaut also immer wieder mal rein.

Der medizinische Bedarf ist an oberster Stelle, bitte kontaktiert Ärzte, Krankenhäuser oder ähnliches um von dort Spenden zu generieren. 

Solltet ihr uns andere, eurer Meinung nach wichtige Hilfsgüter zur Verfügung stellen können, so schreibt auch dieses gerne ein.

 

Spendenformular & Bedarfsliste: https://t1p.de/m65ok

Sammelpunkte im Rheingau

Auf der Bedarfsliste geführte Sachspenden können im Rheingau abgegeben werden. Wir von Round Table Rheingau übernehmen in diesem Fall die Meldung über das Spendenformular und den Weitertransport zu einem offiziellen Lagerstandort.

 

Weingut Hamm, Hauptstraße 60, 65375 Oestrich-Winkel (hamm-wine.de) - zu Google Maps

Montag, Mittwoch, Donnerstag 14-17 Uhr

 

Elektro Wilhelm GmbH, Im Stiegel 5, 65347 Eltville am Rhein (ektrowilhelm.de) - zu Google Maps

Montag - Freitag 8:30 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr 

 

Kindertagesstätte Hickelhäusje, Neue Heimat 15, 65399 Kiedrich - zu Google Maps

Montag - Freitag von 14 - 16 Uhr oder nach Rücksprache per E-Mail (jochen.klein_at_kiedrich.de)

Spendenkonto

 

Stiftung Round Table Deutschland 
Bank für Sozialwirtschaft AG 
IBAN: DE20 550 205 0000 0000 1954 
BIC:   BFSW DE33 MNZ
Verwendungszweck: „Konvoi“ 
 
Informationen bzgl Spendenquittung 

 

Paypal  

paypal.me/tablerstiftung

paypal_at_rtd-stiftung.de

Bitte als "Freunde und Familie" senden

Verwendungszweck „Konvoi“ 

Geflüchtete

 

Im Moment haben wir die Situation, dass die Menschen aus der Ukraine, die schon sicher in den Aufnahmezentren der angrenzenden Ländern sind, auch in der Nähe der Ukraine warten wollen.

 

In der Zwischenzeit wollen wir nicht untätig bleiben, sondern im Vorfeld schon das Angebot privater Unterkünfte in Deutschland zusammenfassen.

Wir haben nun ein Formular für Eure Hostangebote erstellt. Damit können wir schneller agieren und reagieren und die Anfragen auf Unterbringung besser koordinieren.

Sobald der Bedarf akut wird, setzen wir uns mit Euch wieder in Kontakt.

 

Hier geht’s zum Hosting-Formular:

https://t1p.de/q2mg

Bild

Medien & Fotos

Fotopool

Aufgrund der Lage vor Ort können wir nur sehr eingeschränkt Bilder veröffentlichen. In diesem Fotopool findet ihr eine Auswahl. 

➚ Fotopool  

Die Bilder dürfen zur Kommunikation über das Projekt und die Serviceclubs frei verwendet werden. Fotografennennung gewünscht.

 

Pressemitteilungen & Druckdaten 

➚ Pressemitteilung „Erste Woche + 1 mio € Spendeneingang“

➚ Druckvorlage Flyer & Plakate

 

Neuigkeiten bei Facebook